16. - 18. Juli 2004

  

Treffen der V-Leitwerke auf dem Segelfluggelände Stillberghof in Donauwörth

   

 

3 Tage Wetter- und Stimmungshoch beim V-Leitwerk Treffen vom 16. bis 18. Juli 2004.

Typen von der Ka 3 bis zur Edelweiss ,mit vielen neuen Gesichtern und noch mehr Wiederholungstätern,

ein tolles Flug Teerain , eine ausgezeichnete Infrastruktur und herzliche Gastfreundschaft bei den Segelfliegern auf dem 

Stillberghof in Donauwörth.  

 

Am Freitag dem 16. Juli  machte sich der Himmel pünktlich zum ersten Start zu einem herrlichem Thermiktag zurecht.

 

  

 

Erster Starter im Treffen die Mü 26 mit Markus Seelig,

kaum in der Luft öffnete sich der Himmel auf 3/8

  

  

die Mü 26 der Münchener Akaflieger war gespickt mit interessanten Kontruktionsdetails

 

 

Aufrüsten am Samstag morgen zu einem langem Flugtag 

Startaufstellung: 12 V-Leitwerke eine Ka6 und ein Spatz waren Start, alles echte Oldtimer

  

Das Fluggelände Stillberghof  bot beste Voraussetzungen und dazu freundliche Gastgeber die einen problemlosen Flugbetrieb organisierten.

An drei SB-5en waren sogenannte Wingtipps zu bestaunen.

Was so gut aussieht muss einfach auch besser Fliegen.

Zum nächsten Treffen werden sich wohl weitere Flächenenden in Schwung gebracht haben.

 

einziger Vertreter der GFK Generation war wieder

Josef Fröhlich mit seinem Salto.

 

 

 

 

 

Eines der Highlights, die S.I.R.E.N. C-30 S die Edelweiss, pilotiert von Tom Wilschut

 

als wahres Schmuckstück, fast im Modellformat präsentierte sich die Ka 3 von Ralf Henning-Glomb

  

Via Samburo der extra fürs Treffen eingeflogen wurde und einer Remo180 der Donauwörther Gastgeber kamen alle Teilnehmer zügig in die Luft.

 

 

Fotos:  Katja Hupperts, Stefan Senger,  Klaus Burkhard, Ralf Heinisch

  

 

 

2005 wird das Treffen in NRW am Flugplatz Borkenberge ( EDLB) vom 16.- 19. Juni beim  LSC-Marl   stattfinden.

  

Die gastgebenden Segelflieger am Stillberghof und die Teilnehmer freuen sich aber auch jetzt schon auf ein 

Wiedersehen in Donauwörth 200?

 Hier ein Bericht zum Treffen 

 und unter diesem Link auf der Seite SB5E.de gibt es ein Video (14 MB) 

 Ein Bericht vom Treffen 2004 in Donauwörth ist auch in der Luftsport 7 / 2004 erschienen.